Angemeldet bleiben | Jetzt registrieren! | Passwort vergessen?
30.05.2024 | 12:12 | 736 Touren
Du bist hier: HomeTrekkingNepalkathmanduGandaki
Regionen zur Auswahl: kathmandu

Der einmaligste Trek auf dieser Welt!!! Honey
Hunters Trek

Himalaya :: Honey Hunting :: Trekking



Die Honig Jäger!
Tour merken!

16 Tage

2-6

1/5

2.190,00 €

Wie gefällt dir diese Tour?
Noch keine Bewertungen abgegeben.

DIese Art der Bienen ist einmalig auf dieser Welt!! Eine der größten Bienenarten!! Und Waben! ...mitten im Himalaya!!! Ein Traum. Plus - erlebe seine kulturelle Vielfalt!



 


Details:

Schwierigkeit:* sehr leichter Trek

Max. Höhe: 2.100 m.M.

Dauer: 16 Tage

Art des Trek's: Lodge / Teehaus / Camping

Reisezeit: Herbst  - nur im August & Dezember!

"Zweimal im Jahr - hoch in den Ausläufern des Himalaya - versammeln sich Männer der Gurungs um an einer Klippe , die Heimat der weltweit größten Honigbiene - Apis laboriosa, den Hönig zu ernten. Seit Generationen "ernten" die Männer der Gurungs auf dieser Art den einmaligen Honig! Die Ernte - ein Ritual welche von Gemeinde zu Gemeinde variiert, beginnt mit einem Gebet und Opfern von Blumen, Früchten und Reis. Dann ein Feuer an der Basis der Klippe, um die Bienen aus ihren Waben zu bewegen. Von oben seilt sich dann ein Honig-Jäger herab! Mit der Hilfe anderer Männer der Gurungs erreicht er die Waben und schneidet Teilstücke von diesen überdimensionierten Waben ab. "Eine einmalige Chance diese weltweite einmalige traditionelle Honig - jagt zu erleben!"

Die Einführung von nicht einheimischen Pflanzenarten und der europäischen Honigbiene -Apis mellifera- haben den Druck auf diese einheimische Biene extrem erhöht und sie müssen immer weiter fliegen um den Nektar ihrer bevorzugten Pflanzenart zu sammeln. Auch hier ist ein ständiger Rückgang dieser Spezie zu beobachten. Das Himalaya Honigbienen Projekt (International Center for Integrated Mountain Development (ICIMOD) in Kathmandu) setzt sich aktiv für die nachhaltige Bewirtschaftung und  Arbeit mit den lokalen Gemeinden für das Überleben dieser einmalige Spezie ein.

Tourismus in diesem Bereich hilft da sehr!!! Die Gemeinden schützen die Flora und Fauna und so finden die Bienen weiterhin Ihren überlebenswichtigen Nektar und die einheimischen Jäger habe eine Chance Ihre Tradition und Einnahmequelle zu erhalten! Und so weiterhin mit den Bienen zu koexistieren !!!

...noch intensiver und naturverbundener kann kein Trek sein!!

stephan thiemann
Entdecke Nepal!

Vita

Martin & Stephan - haben eine lange Ländervita. Kompetenz pur! Und auch so manch schöne Anekdote auf Lager. Beide sind schon in der Kindheit vom Motorrad - Fieber infiziert worden und haben dadurch so manches Land erleben dürfen..
Sie sind immer noch die Einzigen die das Himalaya von West nach Ost per Motorrad durchquert haben! Zudem mit einem breiten Wissen über Land und Leute ausgestattet.
Wenn man so eine Tour plant wünscht man sich solche Guides.

Trekking Master

Nakul - ein staatlich-anerkannter und lizensierter Trekkingführer Nepals.
Das Besondere - aus seiner Familie wart eine lange Tradition der Scharmanen - die er weiterführt. So kann sich jeder vorstellen, daß so die Natur Nepals durch Ihn nochmals in einen ganz anderen Blickwinkel erfahren und vermittelt wird.
Ein Erlebnis der ganz besonderen Art.

Chitwan Master

Surya - Hotelmanagement studiert, ein guter Freund und unsere gute Seele vor Ort!
Nicht nur das wir seine Gastfreundschaft in einem der besten Resort im Chitwan geniessen -
nein, er überrascht auch immer wieder mit neuen Kontakten und Ideen, die dann in unsere
Touren mit einfließen und somit sich ständig weiterentwickeln. Außerdem kennt er den
Dschungel wie seine Westentasche.
Ein guter Freund.

Rafting Master

Saroj - seine Oberarme zeugen schon von seiner Leidenschaft. Rafting & Kajak extrem. Er und
sein Team sind die Begleiter, die man sich auf einem der 7 größten Gletscherflüsse dieser Welt wünscht. Sie haben sie. In Nepal. Egal ob auf dem Trishulli River oder auf dem legendären Bhote Kosi River. Einer der Raftingflüsse überhaupt.
Der Unsinkbare.

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch


Lizenz/Training

  • Ja

AGB & Datenschutzerklärung




Tourverlauf

Tag 01: Ankunft in Kathmandu.Transfer zum Hotel oder
Ferienwohnungen Ruhetag - Abendessen im Kreis der
Familie von Nakul Basnet
Tag 02: Trek Vorbereitung und Formalitäten für Genehmigungen.
Tag 03: Fahrt nach Khudi , 6 Std.
Tag 04: Trek Khudi nach Ghalagaun (2.050 m.M.) 6-7 Std.
Tag 05 & 06: Sie beobachten die Honigjagd in Ghanpokhara &
Ghalegaun.
Einer der traumhaften Orte mit einem
atemberaubenden Blick auf das DACH DER WELT!
Wir geniessen die Gastfreundschaft und die
wunderbare Kultur der Gurungs.
Tag 07: Ghalegaun nach Pasgaun, (1.800 m.M.) 6-7 Std.
Tag 08: Trek nach Pakharikot über Nanngdidhar (1.900 m.M.)
5 - 6 Std. Der Trail steigt sanft durch den Dschungel vorbei
an wunderschönen Wasserfällen!
Tag 09: Trek nach Thumsikot von dort aus Rückfahrt nach Pokhara.
Tag 10: Pokhara, Sarangkot plus Sighseeing.
Tag 11: Pokhara Transfer nach Chitwan. National Park Parkland
Resort Sauhara
Tag 12: Chitwan - Dschungelsafari
Tag 12: Chitwan - Dschungelsafari
Tag 14: Besichtigung von Swayambhunath Stupa Bungamati Khokana
& Bhaktapur
Tag 15: Besichtigung von Pashupatinath Bauddhanath, Kathmandu
Durbar Square & Thamel
Tag 16: Abflug International

Besondere Hinweise

€ 2.190,- ohne Internationalen Flug.
Mindestteilnehmerzahl 2 Personen.
Bei Nichterreichen 6 Wochen vor Reisebeginn - Verlegung oder kostenfreie Stornierung!

Unterkunft

Leistungen:

Inklusive Leistungen:

· Internationale Flughafen abholen & mit privaten Fahrzeug.
· Welcome Dinner in Kathmandu in einem typischen Nepali Restaurant oder privat mit Familie Basnet.
· Staff Essen, Unterkunft, Gehalt, Versicherung und alle Aufwendungen für Personal
· Ausstattung:. Trekking Zelte, Essens-Zelt, Küchenzelt, WC Zelt, Tisch und Stühle, Matratzen während des Trekkings (nur für Camping Trek) und/oder Stadthotels
· Einen Träger für jeweils 2 Personen `Reisegepäck max. 35 kg während des Trek's!
· Transfers Innerland
· Mittagessen / Abendessen / Frühstück mit Tee & Kaffee während des Trek's und der Aufenthalt in Kathmandu
· Kathmandu Unterkunft in Ferienwohnungen mit Frühstück vom typischen warmen nepalesische Gastfreundschaft.
· Unterkunft während Ihres Treks gute und verfügbare Lodge / Gästehaus.
· Trek Permit National Park Fee, inklusive TIMS.
· einen englischsprachigen, registrierten staatlich-lizenzierten Bergführer!
· Alle Ausgaben für Personal.
· Verkehrsmittel in Kathmandu-Tal von privaten Fahrzeug
· Besichtigungen mit englisch sprechenden Guide

*Auch in Nepal steigen die Preise für Rohstoffe und die Inflation!
Alle Preise sind unverbindlich! Bitte zeitnah anfragen!*


nicht inkludierte Leistungen:

· persönliche Reiseversicherung.
· persönliche Ausstattung wie Daunenjacke, Schlafsack mit extra Liner, Wasserflasche.
· Nepal Visum Gebühr
· persönliche Wünsche und Gegenstände wie Schokolade, kalte Getränke, Zigaretten und eine Wäscherei.
· Trinkgelder für Trekking Mitarbeiter, Fahrer etc.
· Alle Kosten durch zusätzliche Leistungen oder Upgrades.



Personen

Vor-/Nachname


E-Mail

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie.





Das könnte dich auch interessieren: