Angemeldet bleiben | Jetzt registrieren! | Passwort vergessen?
29.10.2020 | 02:19 | 737 Touren
Du bist hier: HomeKajakDeutschlandNordrhein WestfalenRurberg

Das große Seekajak Einsteigercamp am Rursee

Seekajakkurs :: Einsteigerkajakkurs :: Seekajaktraining



Materialkunde - Was brauche ich für meinen Traumtrip?
Tour merken!

2-2,5 Tage

6

2/5

279,00 €

Wie gefällt dir diese Tour?
Bewertung: 3 / 5.0 (6 Stimme/n)

Sicherheits und Bergeübungen



Über dieses Camp

Seit 2015 finden unsere großen Seekajak-Einsteiger-Camps bei Rurberg, idyllisch am Rursee gelegen, statt. Diese Wochenenden stehen ganz im Zeichen von Paddeln, Campen und Lagerfeuer. Unser Basislager ist der Campingplatz Rursee im Weidenbachtal - Besitzerin Christina Bauer ist selber Paddlerin und weiß, auf was es den Paddlern ankommt. Wenn ihr nicht zelten möchtet, gibt es auch ein gemütliches Hotel in der Nähe.

Dieses Camp eignet sich für komplette Einsteiger wie auch für "Umsteiger", die den Schritt vom Wanderpaddler zum Seekajakfahrer machen möchten. Schwimmkenntnisse sind die einzige Voraussetzung, die wir stellen.

Termine 2016

29.04. bis 01.05.2016
24.06. bis 26.06.2016
19.08. bis 21.08.2016
02.09. bis 04.09.2016

Inhalte dieses Kurses

Wir schulen euch die wichtigsten Grundschläge sowie seekajakspezifische Techniken, die euch den Umgang mit dem Seekajak erleichtern. Wir zeigen und üben, wie man sicher aus dem gekenterten Kajak aussteigt und wie man auf offenem Gewässer nach einer Kenterung wieder ins Kajak kommt. Während kleiner Erkundungstouren auf dem Rursee können wir unsere neuen Fähigkeiten immer wieder anwenden. Nach dem Paddeln stillen wir unsere hungrigen Paddler-Mägen mit zünftigem Grillgut und lassen den Tag stilecht am Lagerfeuer ausklingen.

Ablauf

Tag 1, Freitag (optional ist eine Anreise bis Samstagmorgen, 9.30 Uhr, auch möglich)

Anreise, Aufbau der Zelte bzw. Abstellen der Camper.

Für alle, die schon angereist sind, starten wir gegen 17.00 Uhr eine kurze, ca. einstündige Sundowner-Paddeltour durch die Bucht direkt am Camp. Wer mitpaddeln möchte, sollte spätestens um 16.00 Uhr im Camp sein, denn wir müssen ja noch Material verteilen und die Boote einstellen.

Im Anschluss schmeißen wir den Grill an und lassen den Abend am Feuer ausklingen.

Tag 2, Samstag

Kursprogramm von 10.00 bis ca. 16.00 Uhr. Nach kurzer Theorie-Einheit starten wir mit einer Ausfahrt über den See, bei der wir verschiedenen Trainingseinheiten zum Thema Fahren ohne Steuer und Skeg, Kurvenfahren, Kanten, etc. einbauen. Gegen Mittag legen wir eine Pause am Beachclub Rursee ein (wenn geöffnet, gibt es dort auch etwas zu essen). Anschließend fahren wir eine gemütliche Runde zurück zum Camp. Im Anschluss an das Paddeln bleibt Zeit zum Relaxen, gegen 19.00 Uhr schmeißen wir den Grill wieder an. Danach: Lagerfeuerromantik!

Tag 3, Sonntag

Kursprogramm von 10.00 bis ca. 15.00 Uhr. Wir beginnen mit dem Training der flachen Paddelstütze und mit dem Ausloten des Kippunktes des Kajaks. Während der Ausfahrt über den See bauen wir verschiedenen Trainingseinheiten ein. Im Fokus steht der Wiedereinstieg auf offenem Gewässer. Der Tag endet gegen 15.00 Uhr.

Was ihr zum Paddeln mitbringen solltet

  • Badebekleidung und Schuhe, die nass werden dürfen (z.B. alte Turnschuhe oder Neoprenschuhe, bitte keine Sandalen)
  • Ggf. ein Brillenband
  • Je nach Temperatur solltet ihr noch schnell trocknende Oberbekleidung mitbringen (z.B. Fleecepulli)

Voraussetzungen

Ihr solltet Spaß am Erlernen einer neuen Sportart haben, ihr müsst schwimmen können und solltet keine Angst vorm „Nasswerden“ haben. Besonders schmerzfrei oder todesmutig müsst ihr nicht sein. Vorerfahrung im Kajak ist nicht nötig.

Unterkünfte am Rursee

Camping

Gerne übernachten wir gemeinsam auf dem Campingplatz "Campingplatz Rursee" im Weidenbachtal. Hier könnt ihr im Zelt, Wohnmobil, VW-Bus oder Wohnwagen übernachten. Natürlich könnt ihr auch zu Hause schlafen, allerdings fällt dann eine Pauschale für die Benutzung der Anlage an.

Hotel/Pension

Empfehlungen können wir bisher noch nicht aussprechen. Allerdings liegen das Hotel Jägerhof nur 10-15 Gehminuten bzw. das Hotel Ziegler nur 15-20 Gehminuten vom Campingplatz entfernt. Wer lieber in einer Ferienwohnungen übernachtet, kann zwischen Ferienwohnung Harth und der Ferienwohnung Eifel Flair als nächst gelegene Möglichkeiten wählen.

Verpflegung während des Kurses

Direkt am Campingplatz gibt es einen kleinen Kiosk. Hier bekommt ihr alles für den süßen Zahn, aber auch Getränke und Brötchen. Für den großen Einkauf des Abendessens empfehlen wir aber entweder alles mitzubringen oder mit dem Auto nach Simmerath zu fahren (ca. 15-20 min one way). Hier haben die Geschäfte am Freitag und Samstag auch ausreichend lange geöffnet. Eine nähere Beschreibung der Einkaufsmöglichkeiten erhaltet ihr mit den Reiseunterlagen. Wir schmeißen an beiden Abenden den Grill an. Möchtet ihr mit uns grillen, solltet ihr Grillware dabei haben oder einkaufen.

Weitere Infos

  • Die Anreise im Vorfeld oder ein längerer Aufenthalt im Camp sind natürlich kein Problem.
  • Während des Camps kann eine Vielzahl der Lettmann-Seekajaks und -Paddel kostenlos getestet werden. Wir bringen extra mehr Kajaks mit.
  • Gäste sind herzlich willkommen.

Leistungen

  • Ihr bekommt von uns Leihausrüstung gestellt (Kajak, Paddel, Weste, Spritzdecke, Helm, Neoprenanzug, Paddeljacke)
  • Schulung in Theorie und Praxis
  • Schulung nach Richtlinien des BVKanu nur durch ausgebildete Kanulehrer
  • Schulungsverhältnis Kanulehrer/Schüler maximal 1:6

Weitere Kosten

  • Übernachtung auf dem Campingplatz Rursee
  • Solltet ihr nicht auf dem Campingplatz übernachten, wird eine Tagesgastpauschale für die Nutzung der sanitären Anlagen und des Platzes erhoben.
  • Eigene Anreise
  • Grillware/Verpflegung

Christian Zicke

Vita

Die Firma Outdoordirekt wurde im Jahre 2003 von Nadja Matschulat und Christian Zicke ins Leben gerufen. Seitdem organisieren wir erfolgreich Firmenevents, Schulausflüge und Aktivurlaub. Alles unter dem Aspekt des aktiven Umweltschutzes.
In all unseren Kursen, ob erlebnispädagogisches Seminar oder Knauwandern, dreht es sich um das Thema Outdoor.

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch


Lizenz/Training

  • Ja

AGB & Datenschutzerklärung




Tourverlauf

Unser Campingplatz

Besondere Hinweise

- Schwimmkentnisse müssen vorhanden sein

Unterkunft

Camping Rursee, Hotels und Ferienwohnungen sind auch möglich.



Personen

Vor-/Nachname


E-Mail

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie.





Das könnte dich auch interessieren: