Angemeldet bleiben | Jetzt registrieren! | Passwort vergessen?
17.07.2018 | 13:17 | 746 Touren
Du bist hier: HomeSegelnItalienKampanienNeapel
Regionen zur Auswahl: Friaul-Julisch Venetien | Kampanien

Neapel mit Amalfiküste + Capri

Capri :: Ischia :: Procida




Tour merken!

7 Tage

ab 2

3/5

455,00 €

Wie gefällt dir diese Tour?
Noch keine Bewertungen abgegeben.




Rabatt/Discount
Gruppenrabatt bei gemeinsamer Buchung ab 6 Personen möglich. ( Bitte auf Anfrage weil unterschiedlich, je nach Personenzahl.)




DIE ROUTEN

Ab Neapel bieten sich drei unterschiedliche Routen an:

Route a) Die Inseln Capri, Ischia, Procida und die Amalfiküste // Route b) Capri oder Ischia und der Nationalpark Cilento im
Route Süden c) Procida und die Pontinischen Inseln


DIE YACHT

Unsere Fahrtenyachten sind Slups 43ft. Es sind bewährte Schiffe, die sich durch gute Segeleigenschaften auszeichnen. Sie bieten in 4 Doppelkabinen plus Salon und mit vollständiger Ausrüstung das richtige Ambiente für einen entspannten Törn in diesem Revier. Für Einzelreisende stehen auch Einzelkojen zur Verfügung. Die möglichen Schlafplätze werden max. zu 80 % belegt, oft wird mit 6 Gästen gesegelt. Somit bleibt genügend Freiraum. Decken und Kopfkissen (ohne Bezüge) sind an Bord. (Änderungen vorbehalten)

DER TÖRN

Jeden Tag plant der Skipper die Tagesroute und bespricht die nötigen Manöver. Wind, Wetter und organisatorische Aspekte werden dabei berücksichtigt. Auf diesen sportlichen Urlaubstörns zeigt der Skipper sowohl Anfängern als auch erfahrenen Seglern gerne Navigation und seemannschaftliches Know how: Sie erleben Segeln zum Mitanfassen und Miterleben!

WIND UND KLIMA

Oft wird verbreitet, dass in diesem Seegebiet nur schwache Winde wehen. Das stimmt für die Zeit ab Mitte Juli bis Anfang September. In der restlichen Jahreszeit sind die Windverhältnisse durchaus mit der Adria zu vergleichen. Oft weht der Wind aus westlichen Richtungen. Auch die thermischen Winde an der Küste haben ihren Reiz. Tagesbrisen können 3-5 Bft. erreichen. Typisch für dieses Revier im Tyrrhenischen Meer ist die stabile Hochdrucklage. Die Sonne scheint oft und kräftig (guter Sonnenschutz!), Regen gibt es sehr selten. Im Mai hat das Wasser eine Temperatur von ca. 20-21, die Luft von 24–28°C.

ANREISE

Die Anreise ist unproblematisch, die Törns starten entweder direkt von Neapel oder von der Insel Prochida, die direkt mit der Fähre erreichbar ist. Sowohl der Liegeplatz in Neapel, als auch der Fährhafen, sind vom Flughafen und vom Bahnhof direkt mit einem Schnellbus (ALIBUS) erreichbar. Neapel wird von den meisten großen Fluglinien direkt angeflogen. Besonders bei frühzeitiger Buchung geben diese hohe Rabatte weiter. Eine ebenfalls sehr interessante Anreisemöglichkeit besteht über die Landung in Rom, und die restliche Strecke (1 bis 2 Stunden) per Bahn (das Bahnnetz ist sehr gut ausgebaut und in diesem Abschnitt auch sehr sicher). Besonders empfehlenswert ist eine Kombination aus einigen Tagen Landurlaub mit Hotel und Ausflügen und dem Segeln. Airberlin und Germanwings bieten besonders günstige Flüge unter der Woche an. Wir helfen gerne bei der individuellen Planung – rufen Sie uns an.

SKIPPER

Sehr erfahrener / revierkundiger Skipper = Frank aus Wien / Österreich . Auf Wunsch möglich ist u.a auch.: seglerische Aus– und Weiterbildung.

Jeden Tag plant der Skipper die Tagesroute und bespricht genau die gemeinsam zu erledigenden Manöver mit der Crew. Wind, Wetter und organisatorische Aspekte werden dabei berücksichtigt. Auf diesen sportlichen Urlaubstörns zeigt der Skipper sowohl Anfängern als auch erfahrenen Seglern gerne Navigation und seemannschaftliches Know how: Sie erleben "aktiv" Segeln zum Mitanfassen und intensiv Miterleben! Gemeinsam segeln wir mit dem Wind um die Wette und genießen diese traumhafte Segelregion!

Inkludierte LEISTUNGEN:

Unterbringung in Doppelkabinen für 7 Nächte ( Einzelkojen evtl. gegen 50% Aufpreis möglich ) / aktive Teilnahme beim Segeln (je nach Interesse und Veranlagung) , Benützung der Yachtausrüstung wie: Fernglas, Seekarten, Rettungswesten, Handtücher und Bettzeug = Decken und Kopfkissen ohne Bezüge , Endreinigung etc.

Nicht inkludiert:

Nebenkosten - unterwegs: Für unsere Verpflegung am Schiff und anfallende Yachtnebenkosten unterwegs, wird bei Toernbeginn eine Crewkasse eingerichtet. Alle Törnteilnehmer/innen ( ohne Skipper ) zahlen gleichen Anteil in diese Kasse ein. Der Skipper wird wie üblich von Samstag bis Samstag freigehalten. Nebenkosten sind z.B.: Dieselverbrauch falls mal kein Wind zum segeln ist ( ca. 3 Liter je Stunde ), Liegeplatzgebühren unterwegs , Essen am Schiff. Durchschnittlich wird für all diese Nebenkosten ca. Euro 120. - je Person und Woche verbraucht. Restaurantessen ( ab ca. Euro 10.- je Abendessen / Person moeglich ) ist von jedem selbst extra zu zahlen.

Nebenkosten p.P.: Endreinigung + Bettzeug = € 49 // Außenborder = € 24, Bordkasse ca.€ 120/Woche

Bei zweiwöchigen Törns kann es sein, daß am Ende der ersten Woche zum Stützpunkt ( Ausgangspunkt ) zurückgefahren wird, falls nicht
alle Törnteilnehmer/Innen für 2 Wochen gebucht haben. Auch ein Wechsel auf eine andere Yacht kann nicht ausgeschossen werden.

Johannes Reiter
Mitsegelgelegenheit Ltd.

Vita

Bin selbst segelbegeistert und habe viel Zeit in der Inselwelt Kroaties verbracht. Auch bei Wanderungen und Ausflügen ins Landesinnere überrascht dieses Land immer wieder. Biete Aktivurlaub auf Segelyacht an. Gäste können mit mir segeln, wandern, schwimmen, tauchen, fischen, biken, relaxen ect. ect. Mit der Natur einen unvergesslichen Urlaub erleben.

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch


Lizenz/Training

  • Ja

AGB & Datenschutzerklärung


Besondere Hinweise

Hinweis: Durch von uns nicht beeinflussbare Faktoren wie z.B. Wetter etc. kann es zu Verschiebungen und Änderungen im Reiseablauf kommen!
Jegliche Änderungen ist auch unangekuendigt moeglich und vorbehalten)



Personen

Vor-/Nachname


E-Mail

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie.





Das könnte dich auch interessieren:


Discount