Angemeldet bleiben | Jetzt registrieren! | Passwort vergessen?
23.01.2021 | 11:05 | 730 Touren
Du bist hier: HomeSkitourenFrankreichRhône-AlpesHaute-Savoie
Regionen zur Auswahl: Rhône-Alpes

Haute Route Chamonix-Zermatt

Haute Route :: Skihochtour :: Montblanc Matterhorn



Aufstieg Pigne d'Arolla
Tour merken!

6 Tage

3

3/5

1.023,00 €

Wie gefällt dir diese Tour?
Noch keine Bewertungen abgegeben.

Abfahrt Val d'Arpette Abfahrt nach Zermatt am Matterhorn vorbei



Skitour Haute Route, Chamonix - Zermatt
Die klassische „Haute Route“ auf den Spuren der Pioniere aus Chamonix
9. – 14. April 2012, 23. – 28. April 2012, 6 Tourentage

Haute von Chamonix nach Zermatt ist sicherlich die berühmteste und einer der herrlichsten Skitouren überhaupt! Sie verbindet nicht nur die beiden Bergsteigerorte Chamonix in Frankreich und Zermatt im Wallissondern führt über weite Strecken durch atemberaubend wildes Hochgebirge wie man es sich nicht eindrucksvoller vorstellen kann. Es ist auch eine historische Skitour: die erste „Chamonix-Zermatt“ wurde bereits 1903 von einer Gruppe Chamoniarden unternommen und führt auf grossen Strecken über die „Patrouille des Glaciers“ im Wallis. Die Szenerie wechselt ständig und beginnt bei den himmelhohen Gra- nitnadeln und Nordwänden im Tal von Chamonix. Vorbei am Matterhorn schwingen Sie gegen Ende die- ser Woche über die gigantischen Gletscherflächen der Walliser Alpen hinab ins frühlingsgrüne Zermatt, das jetzt in der Zwischensaison einen ganz besondern Charme ausstrahlt. Alle Hütten in denen Sie schla- fen werden, sind neu renoviert und glänzen mit dem puristischen Komfort des Hochgebirges und feinem Essen und Getränken. Lassen Sie sich dieses besondere Skiabenteuer für gute Skifahrer nicht entgehen!

Hermann Berie Hermann Berie
BERIE Bergsportschule

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch


Lizenz/Training

  • Ja

AGB & Datenschutzerklärung


Besondere Hinweise

Charakter der Touren:
Lange, hochalpine winterliche Durchquerung auf Skiern / Snowboard in einer der höchsten Regionen der Alpen. Sie sollten sehr sicher Ihre Skier in allen Schneearten beherrschen. Die Route führt oft über stark vergletschertes Gelände, die Spaltensturzgefahr ist an manchen Stellen nicht zu unterschätzen aber es gibt nur wenige wirklich exponierte Stellen. Erfahrungen im vergletscherten Gelände sind von Vorteil. Über kurze Strecken müssen Sie auch mit den Skiern am Rucksack zu Fuss aufsteigen oder mit Steigeisen über einfache Felsen klettern. Sie sollten bereits Erfahrungen mit leichteren Skitouren haben (z.B. BERIE Level I) um auch bei steilen Aufstiegen mit Skiern keine Probleme zu haben. Trai- nieren Sie bitte ausreichend lange vor Reiseantritt Ihr Herz- und Kreislaufsystem damit Sie über eine sehr gute Kondition und genügend Kraft für lange Abfahrten verfügen.

Unterkunft

Komfortable Hütten und 1 x einfaches Hotel in Champex.



Personen

Vor-/Nachname


E-Mail

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie.





Das könnte dich auch interessieren: